Der Energie-Blog

Sanierungsstau im Gebäudebestand

Nach der Marktdatenstudie, welche der Bundesverband Energieeffiziente Gebäudehülle e.V. (BuVEG) in Aufrag gegeben hatte wird im ersten Halbjahr 2024 die Sanierungsquote bei Bestandsgebäuden bei lediglich 0,69% liegen.

Es herrschst also Sanierungsstau im Gebäudebestand.

Den Zahlen der Marktstudie zufolge betragen die Sanierungsquoten bei Dächern 0,71%,…

Photovoltaik – Abzocke per Mietmodell ??

Zu einer Photovoltaik-Anlage gehören Solarmodule, ein Tragssystem auf dem Dach, ein Einspeisewechselrichter mit Anschluss an den Netzbetreiber und ggf. ein Stromspeicher.  Im aktuellen PV – Boom wachsen zum Teil dubiose Vermarktungsmodelle schneller als Unkraut aus dem Markt. Es wird ausgenutzt, das viele Menschen eine PV – Anlage für mehr…

Gebäudeenergiegesetz – GEG2024 § 102 Befreiung von der Nutzungspflicht von 65 % erneuerbarer Energien

Nach dem Inkrafttreten des Gebäudeenergiegesetzes GEG2024 am 01.01.2024 gibt es aktuell nur für Neubauten in Neubaugebieten die Verpflichtung eine Heizung mit 65 % erneuerbare Energie einzubauen. Die Pflicht zum Einbau einer Heizung mit 65 % erneuerbaren Energien bei Erneuerung der Heizungsanlage gilt dann ab 2026 bzw. bei kleinen Gemeinden…

Die Klima – Sabotage der Union in den Merkel-Jahren

Die CDU ist eng mit der fossilen Industrie verbandelt. 20 Jahre lang blockierten und verschleppten Partei und Lobbyisten gemeinsam die Klimapolitik. Hinweis auf eine detaillierte TAZ – Recherche.

Die Union stellte seit 2005 viele der zuständigen Minister *innen – und verschleppte und blockierte den Klimaschutz  oder blieb untätig. Und das…

Fördermittel für Wohngebäude im Bestand / Überblick

Bei all den möglichen Fördermitteln von unterschiedlichen Fördermittelgebern wie BAFA und KfW  kann man leicht den Überblick verlieren. Wir möchten Ihnen helfen die optimale Förderung für Ihre Wohngebäudesanierung oder Ihren Wohngebäude – Neubau zu finden.

Fragen Sie uns als neutrale Energieberater welche Förderung für Ihre Neubau- oder Sanierungsvorhaben möglich ist….

Einstellung „Weiter-so“ und der Klimawandel

Eigentlich könnte man denken, dass niemand den menschengemachten Klimawandel noch leugnen kann.

Es passiert genau das, wovor die Klimaforschung seit Jahrzehnten gewarnt hat, zum Teil sogar deutlich schneller.  Die zunehmenden Extremereignisse sollten doch eigentlich auch die letzten Zweifler überzeugen, soweit der „gesunde Menschenverstand“.  Leider ist die Darstellungsrealität eine ganz andere….

Heizungsgesetz / GEG2024 / Befreiung von der Nutzungspflicht erneuerbarer Energien ?

In der Ausführungsverordnung des EWKG (Energiewende- und Klimaschutzgesetz) in Schleswig Holstein ist unter §8 ausgeführt, wann man/frau sich von der Nutzungspflicht von erneuerbarer Energien befreien kann :

(2) Die Nutzungspflicht entfällt gemäß § 9 Absatz 9 Satz 1 Nummer 3 EWKG insbesondere, wenn 1. eine Wirtschaftlichkeitsberechnung eines Energieberaters, der bei…

Klimawandel : Beweise und Klimawandelleugner……wer profitiert ?

Klimawandelleugner bestreiten, verdrängen und ignorieren den Klimawandel. Das hat Methode und verfolgt einen Zweck…..wer profitiert ?

Die Leugnung des Klimawandels ist organisiert und verfolgt Interessen bestimmter Gruppen.

Klimawandel : Die Beweise

Wissenschaftliche Ergebnisse müssen reproduzierbar, objektiv, eindeutig, transparent, überprüfbar und neu sein. Dann, oft erst nach vielen Jahren, gelten die Ergebnisse als…

Warum ist eine Energieberatung nicht kostenlos ?

Eine Energieberatung ist deutlich mehr als „mal eben ein paar Knöpfchen am Rechner drücken“. Eine richtige Energieberatung muss den baulichen IST – Zustand der Gebäudehülle und der Heizungstechnik des Gebäudes zunächst erfassen und dann bewerten.  Dann wird dieses Berechnungsmodell mit den Verbrauchsdaten auf das Nutzerverhalten der Bewohner abgestimmt.

Damit hat…

Archiv